News & Updates | Closed Shop

Mai 2024

Funktionen im Mai 2024:

  • Erweiterte Optionen für Textilbestellungen
  • Neues Modul: “Bestellung pro Kostenstelle”
  • Einfachere Bearbeitung von E-Mail-Vorlagen
  • Verbesserte Funktionalität im Modul
  • “Benutzergruppenwechsel über Shop”:
  • IP-Filterung für Shops
  • Freigabe PLUS jetzt auch für den Printess Editor

Erweiterte Optionen für Textilbestellungen

Die FLYERALARM Schnittstelle wurde um “Optionsartikel” erweitert, die es ermöglichen, Textilien mit spezifischen Optionen wie Grundfarbe, Veredelung, und Größe direkt zu bestellen. Kunden können nun präzise ihre gewünschte Menge je Größe angeben, um die Bestellung zu optimieren. Ein automatischer Hinweis erscheint, wenn die ausgewählte Anzahl der Größen nicht den Vorgaben entspricht. Zuschläge für bestimmte Größen werden im Warenkorb transparent dargestellt.


Neues Modul: “Bestellung pro Kostenstelle”

Erhöhen Sie Ihre betriebliche Effizienz mit unserem neuen Modul „Bestellung pro Kostenstelle“, das eine einheitliche Kostenstellen-Zuordnung innerhalb eines Warenkorbs sicherstellt. Wenn aktiviert, können Sie spezifische Kostenstellen jedem Artikel oder jeder Warengruppe zuweisen. Das Modul stellt sicher, dass im Warenkorb alle Artikel der gleichen Kostenstelle zugeordnet sind. Bei mehreren Kostenstellen wird eine klare Benachrichtigung ausgegeben, die darauf hinweist, dass nur Bestellungen innerhalb einer Kostenstelle möglich sind. Dieses Modul verbessert die Kontrolle über die Finanzzuordnung und erleichtert die Verwaltung von Ausgaben.

Weitere Informationen

Einfachere Bearbeitung von E-Mail-Vorlagen

Ab sofort können Sie in der Vorlagenbearbeitung unter “Shops » Shop bearbeiten » Vorlagen” alle verfügbaren Variablen direkt einsehen und mit nur einem Klick in Ihre E-Mails einfügen. Diese Neuerung spart Ihnen Zeit und reduziert Fehler, indem sie Ihnen ermöglicht, personalisierte Inhalte schneller und effizienter zu erstellen:

 

Verbesserte Funktionalität im Modul “Benutzergruppenwechsel über Shop”:

Wir haben das Management von Benutzergruppensets im Backend optimiert. Neben dem Anlegen und Löschen können Sie nun auch bestehende Gruppensets direkt bearbeiten. Diese Neuerung ermöglicht eine flexiblere Anpassung und Verwaltung Ihrer Benutzergruppen.

IP-Filterung für Shops

Erhöhen Sie die Sicherheit Ihrer Online-Shops mit unserem neuen, kostenpflichtigen Modul “IP-Filterung”. Dieses Modul ist nach der Aktivierung unter Add-ons > IP-Filter verfügbar und ermöglicht Administratoren, spezifische IP-Beschränkungen und Referer-Prüfungen für einzelne Shops einzurichten. Nach der Aktivierung dieser Option werden nur vorab festgelegte IP-Adressen oder Referer akzeptiert, was eine verbesserte Kontrolle und Sicherheit gewährleistet. Nutzen Sie diese zusätzliche Sicherheitsebene, um Ihren Shop spezifisch und effektiv zu schützen.

Freigabe PLUS jetzt auch für den Printess Editor

Das Modul Freigabe PLUS ist nun mit dem Printess Editor kompatibel, was Ihnen ermöglicht, Personalisierungen in Druckdaten nachträglich direkt im Freigabeprozess anzupassen. Änderungen werden ohne eine neue Bestellung direkt ins finale Druck-PDF übernommen. Nach Abschluss der Korrekturen kehrt der Benutzer automatisch zur Freigabeseite zurück, wobei die Bestellung unverändert bleibt oder aktualisiert wird. Informieren Sie Besteller optional per E-Mail über Änderungen.

Saxoprint Schnittstelle

Die Saxoprint Schnittstelle wurde aus unserer Software entfernt und kann nicht länger verwendet werden

Vereinbare jetzt eine Demo!